CDU NRW Logo

Aktuelle Grösse: 100%

#ansage: Das Interview der Woche
#ansage: Hendrik Wüst zum Landesentwicklungsplan

Die fachpolitischen Sprecherinnen und Sprecher der CDU-Landtagsfraktion nehmen regelmäßig Stellung zu aktuellen Themen. Heute: Hendrik Wüst, wirtschaftspolitischer Sprecher. Er kritisiert den von Rot-Grün vorgelegten Landesentwicklungsplan (LEP), der Wachstum und neue Arbeitsplätze behindert. Seine Forderung: Mehr Flächen, über die die Kommunen frei entscheiden können.

Dieses Land braucht einen neuen Aufbruch - dazu sind wir bereit.

Zur Haushaltsdebatte im Landtag stellte CDU-Fraktionschef Armin Laschet in seiner Rede die grundsätzlich andere haushaltspolitische Philosophie der CDU-Landtagsfraktion vor.

>>Mehr

 

Bildungsqualität für alle stärken - Finanzspielräume sinnvoll nutzen

In einem Pressegespräch stellten Armin Laschet, Petra Vogt und Stefan Berger das Konzept der CDU-Landtagsfraktion zur Verwendung der Bafög-Mittel vor.

>>Mehr

CDU-Landtagsfraktion beim NRW-Tag mit dabei

CDU-Chef Armin Laschet besuchte den NRW-Tag in Bielefeld und gab auch am Stand der CDU-Landtagsfraktion den Takt vor.

>>Mehr

CDU-Landtagsfraktion ehrt ehemaligen Vorsitzenden Karl-Josef Laumann

Einen Platz in der Ahnengalerie der Fraktionsvorsitzenden hat seit heute auch das Portrait des Vorgängers von Armin Laschet, der heutige Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Staatssekretär Karl-Josef Laumann. >>Mehr

Politik, Gesellschaft und Medien müssen Altenpflege stärker anerkennen

Diese Forderung stellte der CDU-Fraktionsvorsitzende Armin Laschet auf der Kundgebung zum heutigen "Tag der Pflege" von mehreren tausend Pflegerinnen und Pflegern vor dem Düsseldorfer Landtag.   >>Mehr

Wir wollen den Arzt vor Ort

Mit der Initiative "Wir wollen den Arzt vor Ort" wollen wir das Gesundheitswesen verbessern. Der drohende Ärztemangel ist eines der drängendsten Probleme in unserem Land. Die CDU-Landtagsfraktion setzt sich für den Arzt vor Ort ein.

Mehr >>

Besuchen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken

Presseinformationen

01.10.2014 | Peter Preuß und Oskar Burkert zu Änderungen im Pflegegesetz:

Gute Lösungen für eine älter werdende Gesellschaft

„Mit diesem Gesetz wird der von Karl-Josef Laumann in Nordrhein-Westfalen eingeschlagene Weg fortgesetzt. Quartierslösungen und alternative Wohnformen für pflegebedürftige Menschen können somit künftig weiterentwickelt werden“, erklärt der sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Peter Preuß, angesichts des heute verabschiedeten fraktionsübergreifenden Änderungsantrags zum GEPA NRW. Durch die neuen finanziellen Rahmenbedingungen für die Schaffung stationärer Pflegeplätze gilt nicht um jeden Preis der Grundsatz „ambulant vor stationär“.

Mehr »
01.10.2014 | Serap Güler und Werner Lohn zu Landespersonalgewinnung:

Mit Scheinlösungen wie anonymisierten Bewerbungsverfahren wird man drohenden Fachkräftemangel nicht bekämpfen können

"Die Ministerien und Landesbehörden müssen im Wettbewerb um die besten Köpfe besser aufgestellt werden. Angesichts des drohenden Fachkräftemangels muss Nordrhein-Westfalen auf wissenschaftlich begründete Verfahren setzen, anstatt sich mit Scheinlösungen wie anonymisierten Bewerbungsverfahren zufrieden zu geben“, erklärten die CDU-Landtagsabgeordneten Serap Güler und Werner Lohn heute anlässlich der Beratungen des Antrags der CDU-Fraktion „Personalgewinnung des Landes Nordrhein-Westfalen muss der gesellschaftlichen Vielfalt gerecht werden“ (Drs. 16/6855).

Mehr »
01.10.2014 | Rainer Spiecker zum Tariftreue- und Vergabegesetz:

Wirtschaftsfeindlichstes Gesetz der rot-grünen Regierungszeit gehört abgeschafft

„Entlarvende Ignoranz“ attestiert der handwerkspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Rainer Spiecker, den Fraktionen von SPD und Grünen, die heute im Landtag einen gemeinsamen Antrag von CDU und FDP zur Aufhebung des umstrittenen Tariftreue- und Vergabegesetzes abgelehnt haben.

Mehr »

Ihr Hinweis

Die CDU-Landtagsfraktion sammelt Ihre Hinweise und Meldungen. Schreiben Sie uns, wo und wieviel Unterricht an Ihrer Schule ausfällt an
ihr-hinweis@cdu-nrw-fraktion.de.

Wenn Sie mehr wissen wollen, klicken Sie hier:    >>Mehr

Publikationen der Landtagsfraktion