CDU NRW Logo

Aktuelle Grösse: 100%

#debatte: Armin Laschet zu den Vorfällen in Flüchtlingsheimen in NRW
#debatte: Armin Laschet zu den Vorfällen in Flüchtlingsheimen in NRW

"Bedauern ersetzt keine politische Verantwortung!" Das betonte CDU- Fraktionschef Armin Laschet in der heutigen Plenardebatte über die Vorfälle in Flüchtlingsheimen in Nordrhein-Westfalen.

Dieses Land braucht einen neuen Aufbruch - dazu sind wir bereit.

Zur Haushaltsdebatte im Landtag stellte CDU-Fraktionschef Armin Laschet in seiner Rede die grundsätzlich andere haushaltspolitische Philosophie der CDU-Landtagsfraktion vor.

>>Mehr

 

Bildungsqualität für alle stärken - Finanzspielräume sinnvoll nutzen

In einem Pressegespräch stellten Armin Laschet, Petra Vogt und Stefan Berger das Konzept der CDU-Landtagsfraktion zur Verwendung der Bafög-Mittel vor.

>>Mehr

CDU-Landtagsfraktion beim NRW-Tag mit dabei

CDU-Chef Armin Laschet besuchte den NRW-Tag in Bielefeld und gab auch am Stand der CDU-Landtagsfraktion den Takt vor.

>>Mehr

CDU-Landtagsfraktion ehrt ehemaligen Vorsitzenden Karl-Josef Laumann

Einen Platz in der Ahnengalerie der Fraktionsvorsitzenden hat seit heute auch das Portrait des Vorgängers von Armin Laschet, der heutige Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Staatssekretär Karl-Josef Laumann. >>Mehr

Politik, Gesellschaft und Medien müssen Altenpflege stärker anerkennen

Diese Forderung stellte der CDU-Fraktionsvorsitzende Armin Laschet auf der Kundgebung zum heutigen "Tag der Pflege" von mehreren tausend Pflegerinnen und Pflegern vor dem Düsseldorfer Landtag.   >>Mehr

Wir wollen den Arzt vor Ort

Mit der Initiative "Wir wollen den Arzt vor Ort" wollen wir das Gesundheitswesen verbessern. Der drohende Ärztemangel ist eines der drängendsten Probleme in unserem Land. Die CDU-Landtagsfraktion setzt sich für den Arzt vor Ort ein.

Mehr >>

Besuchen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken

Presseinformationen

20.10.2014 | Theo Kruse zu Massenschlägerei mit zwölf verletzten Polizisten nach Schalke-Spiel:

Massive Fehlkalkulation des Innenministers

Weil am vergangenen Samstag bei einer Massenschlägerei nach der Bundesligapartie zwischen dem FC Schalke 04 und Hertha BSC Berlin zwölf Polizisten verletzt worden sind, hat die CDU-Fraktion für die Sitzung des Innenausschusses am kommenden Donnerstag (23.10.14) eine Aktuelle Viertelstunde beantragt.

Mehr »
20.10.2014 | Ina Scharrenbach zum besseren Schutz von Kindern gegen Misshandlung:

SPD und Grüne lassen Frist für verbesserten Kinderschutz ungenutzt verstreichen

Die CDU-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen wirbt im Landtag dafür, dass sich Ärzte bei Verdacht auf Kindesmisshandlung interkollegial austauschen können. „Wenn Minderjährige bei Kinder- und Jugendärzten, Hausärzten oder in Krankenhäusern zur Behandlung vorgestellt werden, ist es für den jeweiligen Arzt oft nicht klar, ob tatsächlich die Diagnose einer Kindesmisshandlung vorliegt.

Mehr »
17.10.2014 | Armin Laschet zum Forderungskatalog zur Verbesserung der Situation der Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen:

„Bedauern ersetzt keine Verantwortung.“

Zur Vorbereitung des Flüchtlingsgipfels am kommenden Montag, hat der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, allen Teilnehmern einen Forderungskatalog mit 15 Sofortmaßnahmen zur Verbesserung der Situation der Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen zugesandt.

Mehr »

Ihr Hinweis

Die CDU-Landtagsfraktion sammelt Ihre Hinweise und Meldungen. Schreiben Sie uns, wo und wieviel Unterricht an Ihrer Schule ausfällt an
ihr-hinweis@cdu-nrw-fraktion.de.

Wenn Sie mehr wissen wollen, klicken Sie hier:    >>Mehr

Publikationen der Landtagsfraktion