CDU NRW Logo

Aktuelle Grösse: 100%

#ansage: Das Interview der Woche
#ansage: Hendrik Wüst zum Landesentwicklungsplan

Die fachpolitischen Sprecherinnen und Sprecher der CDU-Landtagsfraktion nehmen regelmäßig Stellung zu aktuellen Themen. Heute: Hendrik Wüst, wirtschaftspolitischer Sprecher. Er kritisiert den von Rot-Grün vorgelegten Landesentwicklungsplan (LEP), der Wachstum und neue Arbeitsplätze behindert. Seine Forderung: Mehr Flächen, über die die Kommunen frei entscheiden können.

Dieses Land braucht einen neuen Aufbruch - dazu sind wir bereit.

Zur Haushaltsdebatte im Landtag stellte CDU-Fraktionschef Armin Laschet in seiner Rede die grundsätzlich andere haushaltspolitische Philosophie der CDU-Landtagsfraktion vor.

>>Mehr

 

Bildungsqualität für alle stärken - Finanzspielräume sinnvoll nutzen

In einem Pressegespräch stellten Armin Laschet, Petra Vogt und Stefan Berger das Konzept der CDU-Landtagsfraktion zur Verwendung der Bafög-Mittel vor.

>>Mehr

CDU-Landtagsfraktion beim NRW-Tag mit dabei

CDU-Chef Armin Laschet besuchte den NRW-Tag in Bielefeld und gab auch am Stand der CDU-Landtagsfraktion den Takt vor.

>>Mehr

CDU-Landtagsfraktion ehrt ehemaligen Vorsitzenden Karl-Josef Laumann

Einen Platz in der Ahnengalerie der Fraktionsvorsitzenden hat seit heute auch das Portrait des Vorgängers von Armin Laschet, der heutige Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Staatssekretär Karl-Josef Laumann. >>Mehr

Politik, Gesellschaft und Medien müssen Altenpflege stärker anerkennen

Diese Forderung stellte der CDU-Fraktionsvorsitzende Armin Laschet auf der Kundgebung zum heutigen "Tag der Pflege" von mehreren tausend Pflegerinnen und Pflegern vor dem Düsseldorfer Landtag.   >>Mehr

Wir wollen den Arzt vor Ort

Mit der Initiative "Wir wollen den Arzt vor Ort" wollen wir das Gesundheitswesen verbessern. Der drohende Ärztemangel ist eines der drängendsten Probleme in unserem Land. Die CDU-Landtagsfraktion setzt sich für den Arzt vor Ort ein.

Mehr >>

Besuchen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken

Presseinformationen

17.09.2014 | Serap Güler zum Bericht von Landesintegrationsminister Schneider im Integrationsausschuss:

Unkonkret, unambitioniert, lustlos – Landesregierung führt Dialog mit dem Islam als „Selbstfindungsründchen“

„Gut ein Jahr nach Konstituierung des ‚Dialog Forum Islam‘ steht Integrationsminister Schneider mit leeren Händen da. Der Dialog mit dem organisierten Islam erschöpft sich bislang in Selbstfindungsründchen und atmosphärischen Lockerungsübungen - handfeste Ergebnisse bringt er nicht“, kritisierte die integrationspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Serap Güler. Güler reagierte damit auf einen von der CDU-Fraktion beantragten Bericht von Landesintegrationsminister Schneider heute im Integrationsausschuss

Mehr »
17.09.2014 | Regina van Dinther zu Landtagsanhörung:

Experten unterstützen CDU-Initiative für mehr Schutz vor sexueller Gewalt für Menschen mit Behinderung

Der Schutz von Menschen mit Behinderung vor sexueller Gewalt muss dringend verbessert werden. Darüber herrschte Einigkeit unter den Expertinnen und Experten, die heute auf Antrag der CDU-Landtagsfraktion im Düsseldorfer Landtag zusammenkamen. Nach einer Studie der Universität Bielefeld im Auftrag der Bundesregierung erlebt jede vierte Frau mit einer geistigen Behinderung mindestens eine Vergewaltigung oder einen Vergewaltigungsversuch in ihrem Leben. Die CDU-Landtagsfraktion hat dieses schockierende Untersuchungsergebnis zum Anlass genommen und in einem Antrag (Drs.

Mehr »

Ihr Hinweis

Die CDU-Landtagsfraktion sammelt Ihre Hinweise und Meldungen. Schreiben Sie uns, wo und wieviel Unterricht an Ihrer Schule ausfällt an
ihr-hinweis@cdu-nrw-fraktion.de.

Wenn Sie mehr wissen wollen, klicken Sie hier:    >>Mehr

Publikationen der Landtagsfraktion