CDU NRW Logo

Aktuelle Grösse: 100%

Kunst muss für die Bürgerinnen und Bürger gesichert werden

Kunst muss für die Bürgerinnen und Bürger gesichert werden
02.03.2015 | Thomas Sternberg zur Kunstsammlung der ehemaligen WestLB:
 

Im Rahmen ihrer Klausurtagung in Detmold hat die CDU-Landtagsfraktion einen Antrag zur Übertragung der Kunstsammlung der ehemaligen WestLB auf die Kunstsammlung NRW beschlossen. Dazu erklärt der kulturpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Thomas Sternberg:                              

„Das kulturpolitische Image Nordrhein-Westfalens hat unter der breiten öffentlichen Diskussion um den möglichen Verkauf der Kunstsammlung der ehemaligen WestLB aus rein ökonomischen Gründen stark gelitten. Die CDU-Landtagsfraktion zeigt mit ihrem Antrag einen Weg auf, wie die bedeutende Kunstsammlung dennoch im Land gehalten werden kann.

Es ist an der Zeit, dass die zuständige Ministerin Schäfer und ihr Ministerkollege Walter-Borjans ihre starre Haltung aufgeben und endlich den Weg beschreiten, die Kunst für unser Land zu sichern. Daher ist die Landesregierung aufgefordert die Kunst aus dem Besitz der heutigen Portigon AG zu ihrem Versicherungswert an die Kunstsammlung NRW zu übertragen und so die Kunst für Nordrhein-Westfalen zu erhalten.“