CDU NRW Logo

Aktuelle Grösse: 100%

Reden

Alarmierend hohe Krankenstände bei der Polizei - Innenminister Wolf muss handeln

11.09.2009 | Peter Preuß

Anrede

die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt eine Verbindung her zwischen dem  Krankenstand bei der Polizei mit dem ,,betrieblichen Eingliederungsmanagement" und fordert ein besseres Gesundheitsmanagement in der Polizei. Dass Bündnis 90/Die Grünen offensichtlich nicht erkennet, dass zwischen der betrieblichen Eingliederung, die gesetzlich geregelt ist, und der Gesundheitsprävention im Sinne eines Gesundheitsmanagements ein Unterschied besteht, will ich hier nicht vertiefen, sondern die Diskussion dem Fachausschuss überlassen.

Mehr »

Mehr Toleranz für spielende Kinder - Kinderlachen ist kein Lärm

10.09.2009 | Walter Kern

Sehr geehrte Frau Präsidentin,
liebe Kolleginnen und Kollegen,


mit dem Antrag der Regierungsfraktionen "Mehr Toleranz für spielende Kinder- Kinderlachen ist kein Lärm" zeigen wir auf, dass es Zeit wird, "vom Kind aus zu denken" wie wir es - alle Parteien gemeinsam - in der Enquete-Kommission "Chancen für Kinder" formuliert haben.

Mehr »

Das Land muss sich an den Kosten des Tarifabschlusses für Erzieherinnen und Erzieher finanziell beteiligen

10.09.2009 | Ursula Doppmeier

Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Zunächst möchte ich an dieser Stelle meine Freude bekunden, dass die für viele Mütter und Väter schwierige Zeit des Streiks in den Kindertagesstätten ein Ende gefunden hat. Wir alle wissen, dass es hier zu extremen Belastungen der jungen Eltern, aber auch der Kinder kam, die über mehrere Wochen nicht wussten, wo und wer sie nun betreuen würde. Und auch für die Erzieherinnen und Erzieher ist nunmehr eine Zeit vorbei, die für sie bestimmt auch belastend war.

Mehr »

Seiten