CDU NRW Logo

Aktuelle Grösse: 100%

Schlechtes Gesetzeshandwerk zu Lasten der Kinder

Schlechtes Gesetzeshandwerk zu Lasten der Kinder
03.02.2015 | Klaus Kaiser zum Schulsport-Erlass des Schulministeriums:
 

Zu den Medienberichten über den Schulsport-Erlass des Schulministeriums erklärt Klaus Kaiser, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion:

„Mal wieder müssen unsere Kleinen unter dem stümperhaften Handeln dieser Landesregierung leiden. Rechtssicherheit ist sicherlich sehr wünschenswert. Aber hier wurde im Hauruckverfahren Hunderten von erfahrenen Grundschulkräften das Unterrichten untersagt – ohne Übergangsfristen und Fortbildungsmöglichkeiten.

All das geht zu Lasten von Schülerinnen und Schülern und ist blindes formales Agieren der Schulbürokratie ohne pragmatischen Blick für die tatsächlichen Gegebenheiten.

Frau Ministerin Löhrmann muss schnellstmöglich diesen handwerklich schlecht gemachten Erlass zurückziehen und für eine Lösung sorgen, die allen gerecht wird: den Lehrerinnen und Lehrern und auch den Kindern.“