CDU NRW Logo

Aktuelle Grösse: 100%

Schulministerin verharmlost Lehrermangel

Schulministerin verharmlost Lehrermangel
21.01.2015 | Petra Vogt zur Situation des Technikunterrichts in Nordrhein-Westfalen:
 

Zu dem Bericht von Ministerin Löhrmann zur Situation des Technikunterrichts in Nordrhein-Westfalen erklärt Petra Vogt, die schulpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion:

„Der Bericht zur Situation des Technik-Unterrichts, der im heutigen Schulausschuss vorgelegt wurde, verharmlost die aktuell schlechte Situation in unseren Schulen. Durch den demografiebedingten Rückgang der Schülerzahlen droht in Nordrhein-Westfalen ein massiver Fachkräftemangel. Im Schulministerium scheint diese Einsicht allerdings noch nicht angekommen zu sein.

Die neue Studie des Bildungsforschers Klaus Klemm aus Essen weist alarmierend auf den drohenden Lehrermangel in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) hin. Wenn der Unterricht durch Mangel an Fachlehrern leidet, dann wird auch das Technik- und Naturwissenschaftsverständnis der Schulabgänger und zukünftigen Auszubildenden nicht zufriedenstellend sein. Die Gefahr für den Arbeitsmarkt der Zukunft wird vom Ministerium und der Ministerin verkannt.

Eine Offensive zur Stärkung der MINT-Fächer durch das Land ist dringend notwendig. Andernfalls ist der Industrie- und Technikstandort Nordrhein-Westfalen gefährdet.“