CDU NRW Logo

Aktuelle Grösse: 100%

Wir machen uns stark für starke Mädchen

Wir machen uns stark für starke Mädchen
11.10.2017 | Heike Troles zum heutigen Internationalen Mädchentag:
 

Zum heutigen Internationalen Mädchentag der Vereinten Nationen erklärt die Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion für Gleichstellung und Frauen, Heike Troles:
 
„Wir wollen und müssen Mädchen in unserem Land stärken. Denn: Ein Mädchen zu sein bedeutet in vielen Ländern dieser Erde, auch noch im Jahr 2017, benachteiligt zu sein. Am heutigen Internationalen Mädchentag muss deutlich werden, dass die Chancen von Mädchen verbessert werden müssen und wie Mädchen gezielt gefördert werden können.
 
Das wird am Beispiel Bildung besonders deutlich. Weltweit können nach Zahlen der Entwicklungsorganisation „One“ rund 130 Millionen Mädchen nicht in die Schule gehen. Sie haben vielerorts nicht die gleichen Bildungschancen wie Jungen. Nicht nur in den ärmsten Ländern der Welt, sondern auch bei uns in Deutschland.
 
Das muss sich ändern. Denn Bildung ist ein Schritt in Richtung Selbstversorgung. Jedes zusätzliche Jahr Schulbildung erhöht das spätere Einkommen einer Frau. Hätten alle Mädchen Zugang zur Sekundarschulbildung, würden Kinder-, Früh- und Zwangsheiraten laut UNESCO um fast zwei Drittel zurückgehen.
 
Es ist unsere gemeinsame Aufgabe, Mädchen zu stärken – damit sie lernen, leiten, entscheiden und sich entfalten können.“