Stellenausschreibung Parlamentarischer Untersuchungsausschuss Kindesmissbrauch (Lügde)

03.09.2020

Die CDU-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet eine/n Volljuristin/-en (m/w/d) für die wissenschaftliche Begleitung und Betreuung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zu den Vorgängen im Fall des Verdachts des vielfachen sexualisierten Kindesmissbrauchs in Lügde.

Ihre Aufgaben:

  • Inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Sitzungen des Parl. Untersuchungsausschusses
  • Inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Arbeitskreissitzungen der CDU-Landtagsfraktion
  • Beschaffung, Sichtung und Aufbereitung von Informationen sowie Erstellung von Arbeitspapieren und Vermerken
  • Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen und der Landtagsverwaltung
  •  die gemeinsame Erarbeitung einer politischen Strategie und deren Umsetzung

Ihr Profil:

  • Mit Erfolg abgeschlossenes juristisches Studium (erstes und zweites jur. Staatsexamen)
  • Fundierte Kenntnisse über aktuelle wissenschaftliche und politische Diskussionen sowie die relevanten Rechtsgrundlagen in den entsprechenden Themenbereichen
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Konzeptionelles Denken, Kooperations-, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • Identifikation mit den Grundsätzen der CDU  

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten Team
  • eine Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen Wochenarbeitszeit von 40 Stunden
  • eine angemessene Vergütung  

Die Tätigkeit wird auf die Dauer des Parl. Untersuchungsausschusses befristet.

Für Vorabinformationen steht Ihnen die Verwaltungsreferentin der CDU-Landtagsfraktion, Frau Ruth Ridder (Tel. 0211/884-2125), zur Verfügung.  

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 20. September 2020 vorzugsweise per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: 

CDU-Landtagsfraktion NRW
Frau Ruth Ridder
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
per Email an: ruth.ridder [at] landtag.nrw.de