Wilhelm Hausmann

Mitglied des Landtags

Geboren am 23. August 1970 in Oberhausen; verheiratet, drei Kinder.

Abitur 1990. Studium der Architektur und des Städtebaus an der Universität Dortmund. Abschluss 1996 als Diplom-Ingenieur Architektur. Im Anschluss in einem Architekturbüro tätig. Seit 1998 selbstständiger Architekt. Mitglied im Bund deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure, Mitglied der Vertreterversammlung der Architektenkammer Mitglied der CDU seit 1988. Kreisvorsitzender der CDU Oberhausen seit 2003. 1994 bis 2012 Stadtverordneter in Oberhausen. 

Nachgerückt am 4. Juli 2019.

Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen vom 31. Mai 2012 bis 31. Mai 2017 und seit 4. Juli 2019.
Nachfolger für Dr. Stefan Berger.