Gregor Golland

Gregor Golland
Mitglied des Landtags

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Biografie:

Geboren in Brühl; römisch-katholisch; verheiratet, zwei Kinder.

Abitur am erzbischöflichen St. Ursula Gymnasium Brühl. Wehrdienst bei der Luftwaffe (inzwischen Oberstleutnant der Reserve). Ausbildung zum Industriekaufmann. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und der Indiana University, Bloomington, USA. Abschluss als Diplom-Kaufmann. Seit 2004 kaufmännischer Angestellter, zuletzt bei innogy SE.
Mitglied der CDU seit 1990. Seit 2009 bis Ende 2017 Kreisparteivorsitzender der CDU Rhein-Erft und stellvertretender Bezirksvorsitzender der CDU Mittelrhein. Seit 2004 Mitglied des Kreistages im Rhein-Erft-Kreis, ab 2014 erster stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion. Altstipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung. Seit Mai 2017 Sprecher der Abgeordneten des Bezirks Mittelrhein in der CDU-Landtagsfraktion und seit Juli 2017 dort stellvertretender Fraktionsvorsitzender.

Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen vom 9. Juni 2010 bis 14. März 2012 und seit 31. Mai 2012.

Beiträge von Gregor Golland

Weitere Beiträge von Gregor Golland finden Sie hier.